Direkt zum Inhalt der Seite springen

Green Deal NRW | Coach 2 Change

Coach 2 Change NRW

Land NRW unterstützt bei Changeprozessen

Mit dem Landesprogramm "Coach 2 Change" erhalten Beschäftigte in kleinen und mittelständischen Unternehmen ein individuelles, arbeitsplatzbezogenes Coaching. Finanziert wird dies aus Mitteln des Landes NRW und der EU (Just Transition Fund).

Was wird gefördert?

Im Rahmen des Programms erhalten Beschäftigte ein individuell zugeschnittes Transformationscoaching. Zum einen erwerben sie damit Fähigkeiten, Changeprozesse an ihrem Arbeitsplatz und im Unternehmen zu managen und zu organisieren. Zum anderen sind Mitarbeitende durch das Coaching in der Lage, Arbeitsbedingungen, Prozesse, Abläufe oder Systeme im Hinblick auf die grüne Transformation zu gestalten. Die Förderung richtet sich an KMU in der JTF-Gebitskulisse (Rheinisches Rvier und Nördliches Ruhrgebiet).

Gefördert werden anteilig (50%) der Kosten (Standardeinheitskosten) für bis zu 15 Coachingtage. Darüber hinaus wird die Personalfreistellung für bis zu drei Beschäftigte an den Coachingtagen finanziell unterstützt.

Weitere Informationen

Weitere Informationen und Anlaufstellen finden Sie hier:

G.I.B. NRW

Minsterium für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW